Dipl.-Ing. Architekt Dirk Landwehr, 1961 in Heidelberg geboren, studierte Architektur an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg. 1987, noch zwei Jahre vor seinem Diplom, gründete er zusammen mit Klaus Sill (bis 1990) und Ulrike Hantschel (bis 2003) das Büro Trapez Architektur. Anlass war der Wettbewerberfolg und die darauf folgende Realisierung der Willy-Brandt-Schule in Norderstedt. 

Seit 2003 leitet Dirk Landwehr das Büro mit seinem Team aus rund 40 fest angestellten Mitarbeitern als Geschäftsführer. 2016 wurde die Trapez Architektur GmbH gegründet. 

Er ist Mitglied der Hamburgischen Architektenkammer und der Architektenkammer Schleswig-Holstein.

Dirk Landwehr ist verheiratet und hat drei Kinder.