Arbeitsweise Projekt Werkstatt Dl Jkf

Arbeitsweise

Kooperativ und teamorientiert

Planung von Bauaufgaben ist ein gemeinschaftliches Werk. Der Dialog gehört zu den Grundpfeilern unserer Arbeitsweise als Team. Das gilt sowohl für unsere Arbeit im Team als auch für die Kommunikation mit anderen Projektbeteiligten. Von Beginn an werden Entwurfsergebnisse und wichtige Planungsschritte in unterschiedlicher Konstellation besprochen, Fragestellungen gelöst und neue Ideen in den Planungsprozess hineingebracht. 

Im Dialog mit den Auftraggebern: Bereits vor Planungsbeginn geht Trapez in einen intensiven Dialog mit allen am Projekt Beteiligten. Das Hinzuziehen der Erfahrungen und Expertisen aller Beteiligten ermöglicht uns, einen maßgeschneiderten Anforderungskatalog für die folgende Planung zu entwickeln. Bei komplexen Vorhaben mit hohen Anforderungen an die Nutzung wie den Bau einer neuen, zukunftsfähigen Leitstelle oder der Anpassung einer Schule an neue pädagogische Konzepte geschieht dieses in einem oder mehreren, ergebnisoffenen Workshops – im Schulbau auch Leistungsphase 0 genannt.

  • Arbeitsweise Trapez Interne Plan Besprechung Ake Cb
  • Arbeitsweise Besprechung Stehtisch Vz Kat Pet Ann Jet
  • Arbeitsweise Trapez Architektur Hamburg Team Buero Seminar Moderation
  • Arbeitsweise Projektwand Flur Eingang
  • Arbeitsweise Trapez Interne Projektwerkstatt Jb Mhg Ms Jkf

Im Dialog mit Kollegen: Der Austausch innerhalb des Trapez-Teams findet bei spontanen Gesprächen am Arbeitsplatz und der täglichen zehnminütigen Teestunde ebenso statt wie in der wöchentlichen Bürorunde oder der „Projektwerkstatt“. Termine, Bürobelange und den Stand aktueller Projekte bespricht das Trapez-Team wöchentlich. An entscheidenden Punkten des Entwurfs stellt sich das Projekt-Team in der verpflichtenden „Projektwerkstatt“ einer kritischen Auseinandersetzung mit der jeweils aktuellen Thematik. So trifft frischer studentischer Geist auf langjährige Erfahrung. Der Entwurfsprofi auf den Bauleitungsexperten. Die gebündelten Kompetenzen bilden ein Wissensnetzwerk, das jedem Projekt zur Verfügung steht.

Im Dialog miteinander: Der stetige Dialog von Beginn an ermöglicht es, sämtliche zur Verfügung stehenden Ressourcen und Erfahrungen für das Projekt zu nutzen und optimale Räume zu schaffen.  

Teilen